Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Betreuungsgeld: namentliche Abstimmung

Heute haben wir im Deutschen Bundestag namentlich über unseren Gesetzentwurf abgestimmt, der eine Streichung des unsäglichen Betreuungsgeldes aus dem Kinder- und Jugendhilfegesetz vorsieht. Das Betreuungsgeld wäre nicht nur eine bildungs- und gleichstellungspolitische Katastrophe und integrationspolitische grundfalsch, sondern es ist auch verfassungsrechtlich höchst bedenklich. Die zum Teil sehr hitzige Debatte hat mal wieder gezeigt, wie uneins die Koalition bei diesem Thema ist – das grüne Engagement gegen das Betreuungsgeld geht weiter und hat Aussicht auf Erfolg.

Hier meine Rede in voller Länge:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4GDS-FhJeZU&feature=youtu.be[/youtube]

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: