Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Rede: Mehr Engagement im Kampf gegen ausbeuterische Kinderarbeit notwendig

Die Zahlen sind dramatisch: Weltwelt sind rund 220 Millionen Kinder von ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen betroffen, rund 70 Millionen von ihnen sind noch nicht mal zehn Jahre alt. Im Bundestag haben wir gestern darüber debattiert, welchen Beitrag Deutschland leisten kann, um gezielt gegen ausbeuterische Kinderarbeit vorzugehen. Klar ist, dass wir auf unterschiedlichen Ebenen ansetzen müssen: ein einheitliches Zertifizierungssystem für die komplette Produktions- und Lieferkette, mehr Informationen für Verbraucherinnen und Verbraucher etc. Wir müssen aber vor allem die Ursachen der Kinderarbeit, die Armut in den Familien, angehen. Internationale Sozialpolitik und der freie Zugang zu Bildung für alle Kinder sind hier zentrale Stichworte. Leider hat die Bundesregierung auch beim wichtigen Thema Kinderarbeit außer warmen Worten wenig zu bieten. Meine komplette Rede zum Anschauen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=hfB8y4oZWYI&list=UUrLvjr2UHtIk1zmwaERUgTQ&index=1&feature=plcp[/youtube]

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: