Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Deutschland muss für Frauen gerechter werden – Gastbeitrag auf zeitonline

Die Bundesregierung plant, die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen – den sogenannten Gender Pay Gap – zu verringern. Deutschland ist bei der Entgeltgleichheit Schlusslicht in Europa. Die von Ministerin Schwesig vorgelegten Ansätze halten meine Kollegin, Ulle Schauws, frauenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, und ich für nicht ausreichend. In einem Gastbeitrag bei zeit-online argumentieren wir, dass die bisherigen Vorschläge zu unambitioniert sind und wie wichtig hier konkrete, zeitnahe Maßnahmen sind. Immer mehr Frauen sind im Alter von einer geringen Rente betroffen und können durch eine vorherige ungerechte Bezahlung ihren Lebensunterhalt dann nicht selbst bestreiten. Diese Diskriminierung muss endlich ein Ende haben. Wir brauchen ein wirkungsvolles Entgeltgleichheitsgesetz!

 

 

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: