Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Bonner MdBs kommen gerne in die Schulen

Die Bonner Bundestagsabgeordneten Katja Dörner (Grüne), Alexander Graf Lambsdorff (FDP) und Ulrich Kelber (SPD) haben die Bonner Schulen mit dem Angebot angeschrieben, sie auch außerhalb des Wahlkampfs einzuladen:

„Es ist schon eine kleine Tradition: Zum Beginn jeder neuen Legislaturperiode schreiben die Bonner Bundestagsabgeordneten gemeinsam die Schulen in der Stadt an. Wir freuen uns über jede Einladung, denn unsere Demokratie lebt vom gemeinsamen Austausch. Uns ist es wichtig zu zeigen, dass Politik nicht etwas Abstraktes aus dem fernen Berlin ist. Wir wollen Politik nahbar machen und ansprechbar sein, gerade auch für die jüngere Generation. Deswegen ist es uns auch außerhalb der Wahlkampfzeit wichtig, mit den Schülerinnen und Schülern im Kontakt zu stehen und gemeinsam zu diskutieren.

Viele Einladungen zu Diskussionen bekommen wir von den Schulen immer in der Wahlkampfzeit. Doch natürlich freuen wir uns auch außerhalb dieser immer und auch besonders über Einladung. Ob allgemeinpolitisch oder zu einem bestimmten Thema. Im Rahmen von Projekttagen oder auf Podiumsdiskussionen. Gerne zu Dritt, aber auch einzeln alleine. Wir kommen gerne in die Schule!

Bei Rückfragen oder für Terminvereinbarungen stehen unsere Wahlkreisbüros hier in Bonn gern zur Verfügung.“

 

Wahlkreisbüro Katja Dörner

Tel.: 0228 – 629 199 58

Email: katja.doerner.wk@bundestag.de

 

Wahlkreisbüro Alexander Graf Lambsdorff

Tel.: 0228 – 908 222 80

Email: alexander.lambsdorff@fdp.de

 

Wahlkreisbüro Ulrich Kelber

Tel.: 0228 – 280 31 35

Email: ulrich.kelber.wk@bundestag.de

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: