Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Wichtiger Schritt zum längeren gemeinsamen Lernen in Bonn

Anlässlich der Genehmigung der 5. Gesamtschule in Bonn durch die Bezirksregierung erklärt die Bonner Bundestagsabgeordnete Katja Dörner:

„Die Genehmigung der 5. Gesamtschule ist ein wichtiger Schritt zum längeren gemeinsamen Lernen in unserer Stadt. Die neue Gesamtschule entspricht nicht nur dem Elternwillen, sie eröffnet vor allem vielen Kindern und Jugendlichen bessere Bildungs- und damit auch Lebenschancen. Es ist richtig und wichtig, dass in der 5. Gesamtschule schon mit der Gründung gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung erfolgen wird. Was den Gemeinsamen Unterricht angeht, haben andere Schulformen in Bonn deutlichen Nachholbedarf. Es ist notwendig, dass die Stadt Bonn sich dafür einsetzt, über die 5. Gesamtschule hinaus das gegliederte Schulsystems zu überwinden und längeres gemeinsames Lernen zu ermöglichen.“

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: