Direkt zum folgenden Bereich:
  1. Hauptnavigation
  2. Inhalt
  3. Themenübersicht
  4. Suche
  5. Links
  6. Adresse



Inhalt

Open-Air-Übung zum Bürgerhaushalt

Die Bonner Grünen laden für

Samstag, den 22.1.11 von 11-14 Uhr auf dem Münsterplatz

zum „Einüben“ der BürgerInnenbeteiligung am Haushalt der Stadt Bonn ein. Für diese Be­teiligung ist seit Dienstagabend die Seite

www.bonn-packts-an.de

freigeschaltet. Am Grünen-Infostand stehen zwei Laptops mit Internetempfang zur Verfügung, mit denen sich die BürgerInnen direkt beteiligen oder aber es auch erst in Ruhe üben können, wie die Plattform der Stadt Bonn funktioniert.

Hilfestellung dabei leisten: Katja Dörner, Bundestagsabgeordnete der Grünen, Guido Pfeif­fer, Sprecher für BürgerInnenbeteiligung der Grünen Ratsfraktion, Brigitta Poppe, Stadtver­ordnete und Eike Block, Direktkandidat der Bonner Grünen bei der letzten NRW-Landtags­wahl.

Am Dienstag, den 25.1. um 19 Uhr im Sitzungsraum 2 des Stadthauses prä­sentieren bei einer Veranstaltung der Grünen Ratsfraktion Peter Finger, Fraktions- und haushaltspolitischer Sprecher und Guido Pfeiffer, Sprecher für BürgerInnebeteiligungdas Gleiche noch einmal in einer öffentlichen Veranstaltung.

Guido Pfeiffer betont anlässlich dieser Veranstaltungen erneut, dass es bei diesem Be­teiligungsverfahren keine Altersbeschränkung gibt. Dieser Eindruck war nach missver­ständlichen Äußerungen des Oberbürgermeisters entstanden. Stattdessen, so Pfeiffer, der das Verfahren in den Ratsgremien mitentwickelt hat, sind Kinder und Jugendliche ausdrücklich zur Beteiligung eingeladen. Ebenso gibt es auch für Menschen ohne Inter­netanschluss Möglichkeiten der Beteiligung über Telefon oder traditionelle Postwege. Die Grünen bieten außerdem Erläuterungen des Verfahrens in den Sprachen Englisch, Türkisch und Arabisch an. Sie können im Büro der Grünen Ratsfraktion (Tel. 772056, E-Mail: martin.boettger@bonn.de) angefordert werden.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben: